Rundschreiben Mai 2018

//Rundschreiben Mai 2018

Rundschreiben Mai 2018

Das Wichtigste, kompakt und übersichtlich in unserem Ziechaus Rundschreiben mit Informationen aus dem Steuerrecht.

In der aktuellen Ausgabe befassen wir uns mit folgenden Themen:

  1. 1-%-Regelung bei Importfahrzeugen
  2. Pkw-Überlassung auch an geringfügig beschäftigte Ehegatten?
  3. Aufbewahrung von Organisationsunterlagen zur Kassenprogrammierung
  4. Steuerprüfer verlangen vermehrt Verfahrensdokumentationen
  5. Übertragung des Freibetrags für den Betreuungs-/Erziehungs oder Ausbildungsbedarf eines Kindes
  6. GmbH-Geschäftsführer sind regelmäßig sozialversicherungspflichtig
  7. Keine unterschiedlichen Umsatzsteuersätze bei einheitlicher Leistung
  8. TERMINSACHE: Zuordnung eines gemischt genutzten Gegenstands/Gebäudes zum Unternehmen

 

 

Von | 2018-04-27T19:32:44+00:00 27. April 2018|Allgemein|