News

/News/

Mandanteninformation PV-Anlagen ab 2023 – Handlungsempfehlung

Häufig wurden wir in den letzten 14 Tagen auf die geplanten Neuregelungen zu den Photovoltaikanlagen angesprochen. Anbei erhalten Sie eine Zusammenfassung der Planungen und von uns eine Handlungsempfehlung. Bei weiteren Fragen stehe wir immer zur Verfügung.    

Von | 2022-09-28T15:32:17+02:00 28. September 2022|Allgemein|

Ziechaus Steuerberatung informiert: Aktuelle Steuerrechts Informationen im Oktober 2022

Ihr monatliche Informationsschreiben mit den wichtigsten Themen "Rund um´s Steuerrecht". Referentenentwurf Jahressteuergesetz 2022 Nachträgliche Geltendmachung des Wahlrechts beim Sonderausgabenabzug Beendigung der Selbstnutzung eines Familienheims Kosten für Müllabfuhr und Abwasserentsorgung sind keine haushaltsnahen Dienstleistungen Keine Verlustrealisierung bei Auflösung einer GmbH wegen Insolvenzeröffnung Kein Entschädigungsanspruch bei Verfahrensverlängerung durch Corona Gewerbesteuerliche Hinzurechnung von Mieten an Messeständen   [...]

Von | 2022-09-22T16:09:00+02:00 22. September 2022|Allgemein, Covid-19|

Regierungsentwurf Jahressteuergesetz 2022 und Inflationsausgleichsgesetz 2023, 2024

Unser Bundesfinanzminister Lindner hat über sein Ministerium einen Regierungsentwurf zum Jahressteuergesetz 2022 entworfen. Die wichtigsten Änderungen betreffen ua. die Gebäude-Afa bei neuen Wohngrundstücken. Der Afa-Satz soll von 2% auf 3% steigen. Ferner soll der Grundrentenzuschlag steuerfrei gestellt werden sowie der Ausbildungsfreibetrag für auswärtig untergebrachte Kinder in Ausbildung angehoben werden. Interessant ist die Anhebung der kWp-Grenze [...]

Von | 2022-09-16T14:20:31+02:00 16. September 2022|Allgemein|

Ziechaus Steuerberatung informiert: Aktuelle Steuerrechts Informationen im September 2022

Ihr monatliche Informationsschreiben mit den wichtigsten Themen "Rund um´s Steuerrecht". Auszahlung der Energiepreispauschale ab September Erhöhung des Mindestlohns und der Minijobgrenze Schutzprogramm für von Kriegsfolgen betroffene Unternehmen Bürgerliche Kleidung ist keine Betriebsausgabe Unternehmenszuordnung einer PV-Anlage durch Einspeisevertrag Berechnungen eines Statikers sind keine Handwerkerleistungen Einheitliche Entschädigung bei mehreren Teilleistungen Zahlungen zur Auffüllung einer Rentenanwartschaft   [...]

Von | 2022-08-26T10:01:43+02:00 26. August 2022|Allgemein|

Stand Corona Hilfsprogramme / Neuerungen / Entscheidung des Verwaltungsgerichtes in Düsseldorf

Mit Spannung wurde der Ausgang der Verfahrens erwartet. Nun hat das VerwG in Düsseldorf exemplarisch entschieden, dass die (ausgewählten) Kläger die Corona-Soforthilfe NICHT zurückzahlen müssen. Anders als im Text dargestellt konnte gegen den Schlussbescheid kein Einspruch bzw. Widerspruch eingelegt werden ... es musste direkt geklagt werden. Das hat viele Menschen abgeschreckt. Anbei eine kurze Info [...]

Von | 2022-08-23T11:55:43+02:00 23. August 2022|Allgemein, Covid-19|

Neuerung bei Minijobs ab 01.10.2022; Anhebung Mindestlohn auf 12 €/Std

Die Anhebung des Mindestlohns zum 01.10.2022 von derzeit 10,45 €/Std. auf 12 €/Std. hat Auswirkung auf die Mini- und Midijobs. Die neuen Regelungen zu den Anspruchsberechtigten, Höchstbeträge, Grenzen und Beiträgen entnehmen Sie bitte beiliegender Information. Bei einem laufenden Arbeitsverhältnis ist eine erneute Befreiungsanzeige zur Rentenversicherung nicht notwendig. Für weitere Fragen stehen mein Team und ich [...]

Von | 2022-08-05T15:55:23+02:00 5. August 2022|Allgemein|

Ziechaus Steuerberatung informiert: Aktuelle Steuerrechts Informationen im August 2022

Ihr monatliche Informationsschreiben mit den wichtigsten Themen "Rund um´s Steuerrecht". Nachweis der betrieblichen Nutzung für Investitionsabzugsbeträge und Sonder-AfA Zumutbare Eigenbelastung bei Kranken- und Pflegekosten – erneute Verfassungsbeschwerde anhängig Aufteilungsgebot bei Vermietungen mit Nebenleistungen Verfassungswidrigkeit der Abgeltungsteuer Abzinsung von unverzinslichen Verbindlichkeiten Steuerliche Berücksichtigung von Gewinnen aus Restschuldbefreiungen In Deutschland illegale Maßnahmen können keine außergewöhnlichen Belastungen sein [...]

Von | 2022-07-22T13:39:23+02:00 22. Juli 2022|Allgemein|

Energiepreispauschale EPP Update und Erklärung des Mitarbeiters

Aufgrund der großen Nachfrage zum Thema Energiepauschale noch einige weitergehende Informationen: Auf der Seite des BMF hat der Gesetzgeber zu dieser Thematik eine Frage-Antwortsammlung zusammengetragen. Hier wird teilweise sehr detailliert auf bestimmte Problemfälle bzw. Fallkonstellationen eingegangen. Hier der Link: Bundesfinanzministerium - FAQs "Energiepreispauschale (EPP)" Da die Aushilfskräfte (Minijobber und kurzfristige Beschäftigung) Ihnen als Arbeitgeber das [...]

Von | 2022-07-11T09:25:50+02:00 11. Juli 2022|Allgemein|

Sonderrundschreiben Energiepauschale und Energiepaket 2022

Die Energiepreise steigen und steigen... Die Bundesregierung versucht diese jetzt durch eine Energiepauschale abzumildern. In unserem Rundschreiben finden Sie diesbezüglich alle wichtigen Informationen. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne jederzeit zu Ihrer Verfügung. Wenn Sie unsere Rundschreiben nicht mehr bekommen möchten, dann teilen Sie uns dieses bitte unter info@ziechaus.de mit.  

Von | 2022-07-07T11:28:24+02:00 7. Juli 2022|Allgemein|

Ziechaus Steuerberatung informiert: Aktuelle Steuerrechts Informationen im Juli 2022

Ihr monatliche Informationsschreiben mit den wichtigsten Themen "Rund um´s Steuerrecht". Weitere Corona-Maßnahmen für steuerliche Entlastungen Steuerfreie Zuschläge für Sonn-, Feiertage und Nachtzeit Steuerermäßigung für zusammengeballte Überstundenvergütungen Anwendung der 1-%-Regelung bei hochpreisigen Pkw Übertragung des Kinderfreibetrags bei nichtehelicher Lebensgemeinschaft der Eltern Erbschaftsteuerbefreiung für ein Familienheim Umlage der Grundsteuer auf Mieter    

Von | 2022-06-24T12:06:07+02:00 24. Juni 2022|Allgemein, Covid-19|